Archiv für die Kategorie „Bergführen“

Der höchste Berg Österreichs bekommt Besuch aus Aspersdorf im Weinviertel! Wenn die Familie Patschka und die Familie Pietersteiner miteinander „in die Berg‘ geht“ dann muss es auch ein standesgemäßes Ziel sein. Daher war uns bei der Tourenwahl das Höchste gerade gut genug und wir entschlossen uns für den Normalweg auf den steinernen Stolz unserer Nation.

Bei idealen Verhältnissen – nicht zu warm, nicht zu kalt – genossen wir einen herrlichen Tag in der dünnen Luft auf 3.798 m. Gratulation an Herbert und Michaela, welche trotz erstmaliger Steigeisen-Benützung in beeindruckendem Tempo alle anderen Seilschaften „stehen ließen“ und sich nun das Musikvideo vom Fendrich ganz entspannt ansehen können..!

Archiv