Leonardo da Vinci Programm Im Rahmen des Programm Leonardo da Vinci der Europäischen Kommission verbringen 6 Bergretter aus Polen zwei Wochen im Ausbildungszentrum der Bergrettung Tirol. Ich durfte die Bergrettungskollegen der Grupa Podhalanska zwei Tage lang in unsere Bergrettunstechniken einweisen und konnte im Gegenzug selber die eine oder andere Methode von ihnen abschauen.

Das Wetter war uns nicht immer wohlgesonnen, aber wir machten dennoch das Beste daraus:

  • Mittwoch: Vormittag Eisklettern am Eisturm der Jamtalhütte; Nachmittag (Nebel)Skitour Grenzeckkopf.
  • Donnerstag: Vormittag nochmals am Eisturm: Standplatzbau und Sicherungstechniken; Nachmittag Skitour Hintere Jamspitze.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein..

strong

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Archiv