Claudia und ich suchten uns heute eine neumodische Route gleich neben dem Rampenweg an der Piz Ciavazes Südwand aus. In 8 Seillängen führt die „Via le moto dal Sella“ durch die steilen Wände links neben der beliebten Nachbarroute. Die Absicherung mit Bohrhaken ist gerade noch ausreichend, aber manchmal sind die Abstände doch ganz schön weit! Ab und zu freut man sich doch über die mitgebrachten Friends.

Die Schlüsselstelle kann relativ problemlos A0 geklettert werden, aber 6b sollte man recht solide beherrschen damit die Route Spaß macht.

Resüme: absolut lohnende Alternative zu den berühmten Klassikern an der Wand.

13 Kommentare zu „Via le moto dal Sella – 8 SL, 7a (6b/A0)“

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Archiv